Es war einmal ein kleines Mädchen, wißbegierig und mutig, das wollte die Welt kennenlernen. So machte es sich, voller Vertrauen und Zuversicht auf den Weg;  mit nichts weiter als den Kleidern, die es am Leib trug und einem Stückchen Brot. Unterwegs begegnen ihm Menschen, die es bedauern, und so verschenkt es nach und nach alles, was es besitzt; einem hungrigen das Stückchen Brot, einer Frierenden seine Jacke ... bis zuletzt, in der Dunkelheit   „hier sieht mich ja keiner“   auch das letzte Hemdchen fällt. – Es scheint, daß so viel Selbstlosigkeit Glück bringt, denn plötzlich fallen viele kleine Sterne als Geldstücke vom Himmel;  und auch noch ein Hemd aus allerfeinstem Linnen, da hinein sammelt es die Sterntaler

und dann ist da ja auch noch ein Prinz Max     …..  


Eine spritzige, witzige voll weihnachtlicher „Nächstenliebe“ bestückte kleine Geschichte mit musikalischen Einlagen.


Premiere: 01. November 2018;
Tournee: November bis Dezember 2018;
Spieltermine: Aktueller Spielplan;

Inszenierung: Ralph Reiniger;
Kostüm: Regina Strunden / Kostümverleih Sommer, Dortmund
Bühne: Marcel Stränger (Bau), Christina Agel (Malerei);

es spielen:
Andreas Richter, Thorge Busch, Maria Sauckel-Plock;

Sterntaler

Gebrüder Grimm

Fotos & Video ab der Premiere verfügbar
Stück buchen
shapeimage_10_link_0
►
Fotos & Video ab der Premiere verfügbar

Gerne können Sie unsere
aktuellen Programme und Flyer im .pdf-Format herunterladen. Hierfür haben wir für Sie alle Hefte und Flyer in der folgenden Rubrik bereitgestellt:

Programmhefte

shapeimage_12_link_0
►
Fotos & Video ab der Premiere verfügbar
Stück buchenKontakt.htmlKontakt.htmlshapeimage_10_link_0
►
Fotos & Video ab der Premiere verfügbarMediathek/Mediathek.htmlhttp://livepage.apple.com/shapeimage_12_link_0
fhttp://www.facebook.com/wittenerkinderundjugendtheater
►http://www.youtube.com/user/witkiju