Heike Werntgen, Regisseurin

ausgebildete Schauspielerin (Lee Strasberg Theatre Institute, New York), Musicaldarstellerin (Stage School of Music, Dance & Drama, Hamburg), Regisseurin, Theaterpädagogin  (TPZ Köln BuT)


Nach dem Grundstudium der Literaturwissenschaften stand für Heike fest: Das Theater ruft! Nach ihrer Musical- und Schauspielausbildung wurde sie für das Stück Off-Broadwaystück DRINKS BEFORE DINNER in New York engagiert. Zurück in Deutschland spielte sie u. a. Tourneetheater und Sommerfestspiele.  Zu ihren zahlreichen  Engagements gehörten u. a. Lady MacBeth in SHAKESPEARE´S GREATEST HITS und SPECK FÜR KÖLLE im Scalatheater Köln (Regie: Walter Bockmayer). 

Ihr Debüt beim Wittener Kinder- und Jugendtheater gab sie bereits 2001 als Janoschs „Kleiner Tiger“.

Sie ist mit den Stücken 13 MINUTEN - DER HITLERATTENTÄTER JOHANN GEORG ELSER (Triastheater Ruhr), AN DER ARCHE UM ACHT (Jüdisches Theater Tacheles) sowie den Produktionen ihres eigenen MI-MA-MUT-MACH-THEATERS auf der Bühne zu sehen.

Zu ihren vielen Regiearbeiten zählen Musicals (DAS EISKALTE HERZ, MEIN LIEBER SCHWAN/ HONK!), Schauspielstücke (CHARLEY´S TANTE) und Profi-Kindertheaterstücke für das Wittener Kinder- Jugendtheater & Theater Concept (PIPPI LANGSTRUMPF, HÄPPI CHRISTMÄS, PAPA LÖWE); die Freilichttheaterproduktion NEUES VOM RÄUBER HOTZENPLOTZ auf der Burg Satzvey. 2016 führte sie Regei bei den Schlossfestspielen Neersen, DER GESTIEFELTE KATER - SCHRECK LASS NACH.

Für die Terbrüggen Showproduktion (im Auftrag des TV-Senders KiKa )schreibt und inszeniert sie Live-Bühnenshows wie DIE LESEMAUS und KIKA-TANZALARM.

Seit 2011 ist sie nun die Theaterpädagogin des JUNGEN THEATERS BONN. Heike Werntgen arbeitet theaterpädadogisch an unterschiedlichen Institutionen (KiTas, Regelschulen, Förderschulen, Suchtkliniken,  Fortbildungsinstitute für Lehrpersonal und Theaterfachleute etc ).


2013 kehrte sie zurück zu ihren Wurzeln, inszenierte die wunderbare Geschichte „Weihnachten bei Tiger und Bär“ . 2015, „Pippi plündert den Weihnachtsbaum“;

2016 „Die kleine Hexe feiert Weihnachten“.

Website der Regisseurinhttps://www.theapolis.de/index.php/profil/show/profil_id/28762?symfony=ea1e602f738b45044a0b2918fc2cfdbb/https://www.theapolis.de/index.php/profil/show/profil_id/28762?symfony=ea1e602f738b45044a0b2918fc2cfdbbshapeimage_7_link_0
fhttp://www.facebook.com/wittenerkinderundjugendtheater
►http://www.youtube.com/user/witkiju